Schinken-Mettröllchen auf Porree

0
(0) 0 Sterne von 5
Schinken-Mettröllchen auf Porree Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 4   Stangen (ca. 1 kg) Porree (Lauch) 
  • 1   große Zwiebel 
  • 20 Butteroder Margarine 
  • 30 Mehl 
  • 200 ml  Milch 
  • 1 TL  Instant-Gemüsebrühe 
  • 2 TL  getrockneter Majoran 
  • 500 Schweinemett 
  • 1 TL  mittelscharfer Senf 
  •     schwarzer Pfeffer 
  •     Salz 
  • 5 Scheiben  Schinken (à ca. 40 g) 
  • 75 geriebener Goudakäse 
  •     Majoran 

Zubereitung

50 Minuten
leicht
1.
Porree putzen, waschen und in breite, schräge Ringe (2-3 cm) schneiden. Zwiebel schälen, fein würfeln. Fett in einer großen Pfanne schmelzen. Hälfte der Zwiebeln darin andünsten.
2.
Porree zugeben und unter häufigem Wenden 2-3 Minuten andünsten. Mehl darüberstäuben, kurz anschwitzen. Nach und nach 100 ml Wasser und Milch zugießen. Unter Rühren aufkochen, Brühe und Majoran einrühren.
3.
5-6 Minuten bei milder Hitze unter gelegentlichem Rühren köcheln lassen. Mett mit restlichen Zwiebeln und Senf verkneten. Mit Pfeffer würzen. Porree mit Salz und Pfeffer abschmecken. Porree in eine Auflaufform (ca. 1,75 Liter Inhalt) geben.
4.
Mett zu 5 Röllchen (ca. 2 cm Ø, 20 cm lang) formen. Auf je 1 Schinkenscheibe legen und aufrollen. Mettröllchen schräg in die Auflaufform setzen. Käse darüberstreuen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) 25-30 Minuten backen.
5.
Mit Majoran garniert servieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 670 kcal
  • 2810 kJ
  • 46g Eiweiß
  • 48g Fett
  • 14g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Ahnefeld, Andreas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved