Schneller Schoko-Blechkuchen (Tangram)

3.8
(5) 3.8 Sterne von 5
Schneller Schoko-Blechkuchen (Tangram) Rezept

Zutaten

Für Stücke
  • 335 Butter 
  • 60 Back Kakao 
  • 650 Zucker 
  • 240 Mehl 
  • 1 TL  Backpulver 
  • 1/4 TL  Salz 
  • 2   Eier (Größe M) 
  • 120 ml  Buttermilch 
  • 1 1/2 TL  Vanille Extrakt 
  • 30 Espressobohnen 
  • 70 ml  Milch 
  •     Backpapier 

Zubereitung

50 Minuten
leicht
1.
225 g Butter, 240 ml Wasser und 30 g Back-Kakao in einem Topf schmelzen. 400 g Zucker, Mehl, Backpulver und Salz in eine Rührschüssel geben. Flüssige Buttermischung zugeben und mit den Knethaken des Handrührgerätes verkneten. Eier, Buttermilch und 1 TL Vanille-Extrakt zufügen, alles zu einem glatten Teig verkneten. Teig auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech (ca. 30 x 40 cm) glatt streichen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: s. Hersteller) 20–25 Minuten backen.
2.
Espressobohnen grob zerstoßen. 110 g Butter, 30 g Back-Kakao und Milch in einem Topf aufkochen. Topf vom Herd nehmen. 250 g Zucker, 1/2 TL Vanille-Extrakt und zerstoßene Epressobohnen zufügen, glatt rühren. Kuchen aus dem Ofen nehmen, den warmen Guss sofort darüber verteilen. Kuchen ca. 1 Stunde auskühlen lassen. Kuchen in Stücke schneiden und anrichten.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

30 Stücke ca. :
  • 210 kcal
  • 880 kJ
  • 2g Eiweiß
  • 10g Fett
  • 28g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf www.LECKER.de gefallen. Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch! Copyright 2019 LECKER.de. All rights reserved