Schnelles Risotto mit Kräuterseitlingen

4
(1) 4 Sterne von 5
Schnelles Risotto mit Kräuterseitlingen Rezept

Zutaten

Für  Personen
  • 1 Packung   (250 g) Risotto Pronto mit Steinpilzen  
  • 100 ml   trockener Weißwein  
  • 1/2 Bund   Lauchzwiebeln  
  • 250 g   Kräuterseitlinge  
  • 2 EL   Öl  
  • 20 g   Butter  
  • 20 g   Parmesanhobel oder vegetarischer Hartkäse 

Zubereitung

20 Minuten
leicht
1.
Reismischung in 500 ml Wasser und Wein aufkochen, dann ca. 12 Minuten kochen lassen, dabei ab und zu umrühren, bis alle Flüssigkeit aufgenommen wurde. Inzwischen Lauchzwiebeln putzen, waschen und in Ringe schneiden.
2.
Pilze putzen und säubern. Öl in einer Pfanne erhitzen, Pilze darin 3-4 Minuten braten. Lauchzwiebeln zugeben, ca. 1 Minute braten. Butter unter das Risotto rühren. Risotto in eine Schale geben. Kräuterseitlinge darauf anrichten.
3.
Mit Parmesan bestreuen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 350 kcal
  • 1470 kJ
  • 9 g Eiweiß
  • 11 g Fett
  • 49 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved