Schnitzel mit Balkanhaube

0
(0) 0 Sterne von 5
Schnitzel mit Balkanhaube Rezept

Zutaten

Für  Personen
  • 1   rote Paprikaschote (ca. 200 g)  
  • 2   mittelgroße Zwiebeln  
  • 125 g   Doppelrahm-Frischkäse  
  • 1 TL   Edelsüß-Paprika  
  •     Pfeffer  
  • 75 g   Zigeunersoße  
  • 75 g   geriebener Emmentalerkäse  
  • 15 g   Paniermehl  
  • 3 El   Olivenöl  
  • 200 g   Langkornreis  
  •     Salz  
  • 1 TL   Gemüsebrühe (Instant) 
  • 125 g   Ajwar mild  
  • 150 g   tiefgefrorene Erbsen  
  • 1/2 Bund   Schnittlauch  
  • 300 g   Salatgurke  
  • 250 g   große Radieschen  
  • 2 EL   Zitronensaft  
  • 1 TL   Zucker  
  •     Pfeffer  
  • 150 g   cremiger Vollmilchjoghurt  
  • 4   dicke Schweineschnitzel (mindestens à ca. 200 g) 
  • 15 g   Butterschmalz  
  • 1/2 Bund   Petersilie  

Zubereitung

50 Minuten
ganz einfach
1.
Paprika halbieren, putzen, waschen und sehr fein würfeln. Zwiebeln schälen und fein würfeln. Frischkäse, Paprikapulver, etwas Pfeffer und Zigeunersoße verrühren. Paprikawürfel, ca. 1/4 der Zwiebeln, Käse und Paniermehl unterrühren.
2.
2 EL Öl in einem Topf erhitzen. Ca. 2/3 der übrigen Zwiebeln darin andünsten. Reis zufügen, kurz mitdünsten, mit 400 ml Wasser ablöschen. 3/4 TL Salz, Brühe und Aiwar unterrühren. Tiefgefrorene Erbsen zufügen, aufkochen und zugedeckt bei schwacher Hitze ca. 20 Minuten quellen lassen.
3.
Schnittlauch waschen, trocken schütteln und in feine Röllchen schneiden. Gurke waschen und trocken tupfen. Radieschen, putzen, waschen und abtropfen lassen. Gurke und Radieschen in dünne Scheiben hobeln.
4.
Restliche Zwiebeln, Zitronensaft, Zucker, etwas Salz und Pfeffer verrühren. 1 EL Öl und Joghurt unterrühren. Radieschen, Gurke und Schnittlauch, bis auf etwas zum Garnieren, unterheben.
5.
Schnitzel waschen und trocken tupfen. Butterschmalz in einer großen Pfanne erhitzen. Schnitzel darin unter Wenden scharf anbraten und mit Salz und Pfeffer würzen. Schnitzel auf die Fettpfanne des Backofen legen, Paprika-Käsemischung darauf verteilen.
6.
Unter dem vorgeheizten Backofengrill (240 °C) 4–5 Minuten gratinieren.
7.
Petersilie waschen, trocken schütteln und die Blättchen abzupfen. Petersilie grob hacken. Reis mit Hilfe eines Dessertringes (ca. 5 cm Ø) auf 4 Tellern anrichten und mit Petersilie bestreuen.
8.
Gratinierte Schnitzel dazugeben. Salat mit Salz und Pfeffer abschmecken, mit Schnittlauch bestreuen und dazureichen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 810 kcal
  • 3400 kJ
  • 63 g Eiweiß
  • 33 g Fett
  • 66 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pankrath, Tobias

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved