Schnitzel mit Gemüse-Allerlei

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 200 g   junge Möhren  
  • 300 g   Kohlrabi  
  • 500 g   Spargel  
  •     Salz  
  • 1 Prise   Zucker  
  • 500 g   Erbsen  
  • 4 (à 125 g)  Scheiben  
  •     Schweineschnitzel  
  •     Pfeffer  
  • 5 EL   Mehl  
  • 1   Ei  
  •     Paniermehl zum Wenden 
  • 3 EL   Öl  
  • 1 EL   Butter oder  
  •     Margarine  
  • 100 g   Schlagsahne  
  •     Zitronenscheiben und Petersilie zum Garnieren 

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Möhren, Kohlrabi und Spargel schälen und waschen. Möhren längs halbieren, Kohlrabi in Stifte und Spargel in mundgerechte Stücke schneiden. In wenig Salzwasser mit etwas Zucker gewürzt ca. 15 Minuten garen. Erbsen 5 Minuten vor Ende der Garzeit zufügen. Anschließend abtropfen lassen, Fond dabei auffangen. In der Zwischenzeit Fleisch waschen und trocken tupfen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Nacheinander in ca. 4 Esslöffel Mehl, verquirltem Ei und Paniermehl wenden. Im heißen Öl von beiden Seiten kurz anbraten. Bei mittlerer Hitze ca. 12 Minuten zu Ende braten. Ab und zu wenden. Fett schmelzen, restliches Mehl darin anschwitzen. Sahne und 150 ml Fond unter ständigem Rühren zufügen. Mit Salz und Pfeffer abschmekken. Schnitzel und Gemüse auf einer Platte anrichten. Soße darübergeben. Mit Zitronenscheiben und Petersilie garniert servieren. Dazu schmecken neue Kartoffeln
2.
Platte: Wedgwood
3.
Besteck: BSF
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 550 kcal
  • 2310 kJ

Kategorien & Tags

Foto: Horn

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved