Schnitzel mit Rahmgemüse und Reis

Schnitzel mit Rahmgemüse und Reis Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1 Packung  (480 g) tiefgefrorenes Rahmgemüse "Erbsen und Karotten" 
  • 4   Schweine-Minutenschnitzel (à ca. 150 g) 
  • 2   Eier (Größe M) 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 125–150 Cornflakes 
  • 1 EL  + 4 Msp getrocknete Petersilie 
  • 3 EL  Mehl 
  • 3 EL  Öl 
  • 2 Packung (à 250 g)  Express Langkornreis 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Gemüse unaufgetaut mit 1–2 EL Wasser in einen Topf (ca. 20 cm Ø) geben. Im offenen Topf bei mittlerer Hitze erhitzen, bis die Soße anfängt zu kochen. 6–8 Minuten weiterköcheln, dabei mehrmals umrühren
2.
Inzwischen Schnitzel waschen, trocken tupfen und halbieren. Eier mit Salz und Pfeffer würzen und verschlagen. Cornflakes mit den Händen etwas zerdrücken, 1 EL Petersilie untermischen und auf eine Platte geben. Schnitzel zuerst in Mehl, dann in Ei wenden und dann beide Seiten auf die Cornflakes drücken
3.
Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Schnitzel darin bei mittlerer Hitze unter Wenden ca. 5 Minuten goldbraun braten. Reis nach Packungsanweisung zubereiten. Reis, Gemüse und Schnitzel auf Tellern anrichten und Reis mit jeweils 1 Messerspitze Petersilie bestreuen

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 650 kcal
  • 2730 kJ
  • 46g Eiweiß
  • 16g Fett
  • 78g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pankrath, Tobias

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved