Schnitzel-Nuggets mit Buttergemüse

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 1 kg   mehlig koch. Kartoffeln  
  •     Salz  
  •     Pfeffer  
  •     Muskat  
  • 200 g   Weißbrot  
  • 1 TL   Edelsüß-Paprika  
  • 2   Eier  
  • 1   Blumenkohl  
  • 2   mittelgroße Möhren  
  • 100 g   TK-Erbsen  
  • 3   dicke Schweineschnitzel (à ca. 200 g) 
  • 3-4 EL   Mehl  
  • 2-3 EL   Öl  
  • 1/4 l   Milch  
  • 3-4 EL   Butter  
  •     Kerbel zum Garnieren 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Kartoffeln schälen, waschen und grob würfeln. In Salzwasser zugedeckt ca. 20 Minuten kochen
2.
Brot entrinden und fein zerbröseln. Mit Paprika mischen. Eier, 2 EL Wasser, Salz und Pfeffer verquirlen
3.
Blumenkohl putzen, waschen und in Röschen teilen. Möhren schälen, waschen und in Scheiben schneiden. Beides in wenig kochendem Salzwasser zugedeckt 10-12 Minuten dünsten. Erbsen ca. 5 Minuten mitgaren
4.
Inzwischen Schnitzel trocken tupfen und quer in 15-16 Streifen schneiden. Zuerst im Mehl, dann im Ei und zuletzt in den Brotbröseln wenden. Andrücken. Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Schnitzel-Nuggets darin portionsweise rundherum ca. 10 Minuten braten, warm stellen
5.
Milch und 1-2 EL Butter erhitzen. Kartoffeln abgießen und zerstampfen, Milch unterrühren. Mit Salz und Muskat würzen. Gemüse abgießen und mit 2 EL Butter kurz schwenken. Alles anrichten und mit Kerbel garnieren
6.
Getränk: Mineralwasser
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 700 kcal
  • 2940 kJ
  • 51 g Eiweiß
  • 23 g Fett
  • 67 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved