Schnitzel in Taco-Soße

0
(0) 0 Sterne von 5
Schnitzel in Taco-Soße Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 250 Zwiebeln 
  • 6   Knoblauchzehen 
  • 10-12   dünne Schweineschnitzel (ca. à 150 g) 
  • 5-6 EL  Öl 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 1/4 Klare Fleischbrühe (Instant) 
  • 1/2 (250 g)  Flasche Texicana Salsa, Tomaten-Chili-Sauce 
  • 1 Dose(n) (850 ml)  geschälte Tomaten 
  • 1 EL  brauner Zucker 
  • 2-3 Stiel(e)  Petersilie 
  • 1-2   Peperoni 

Zubereitung

165 Minuten
leicht
1.
Zwiebel und Knoblauch schälen. Zwiebel würfeln, Knoblauch durch eine Knoblauchpresse drücken. Schnitzel halbieren. Etwas Öl in einer Pfanne erhitzen und die Schnitzel portionsweise unter Wenden kurz anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen und fächerförmig in eine große Auflaufform schichten. Zwiebeln und Knoblauch im heißen Bratfett andünsten, mit Brühe und Salsa-Soße ablöschen. Tomaten mit einem langen Messer in der Dose grob zerkleinern und zufügen. Zucker zugeben, Soße aufkochen und ca. 5 Minuten köcheln. Taco-Soße mit Salz und Pfeffer abschmecken und über die Schnitzel gießen. Im vorgeheizten Backofen, 2. Schiene von unten, (E-Herd: 175 °C/ Gas: Stufe 2) 1 3/4 - 2 Stunden schmoren. Eventuell zum Schluss mit Alufolie abdecken. Petersilie waschen, trocken tupfen und in feine Streifen schneiden. Peperoni waschen und in Ringe schneiden. Schnitzel vor dem Servieren mit Petersilie und Peperoni bestreuen
2.
Bei 12 Personen:
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

11 Personen ca. :
  • 240 kcal
  • 1000 kJ
  • 35g Eiweiß
  • 7g Fett
  • 8g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved