Schokoladenkuchen mit Käsekuchenfüllung

0
(0) 0 Sterne von 5
Schokoladenkuchen mit Käsekuchenfüllung Rezept

Zutaten

Für Stücke
  • 300 Zartbitter Schokolade 
  • 200 weiche Butter 
  • 300 Zucker 
  • 5   Eier (Größe M) 
  • 250 Mehl 
  • 1 TL  Backpulver 
  • 3 EL  Kakaopulver 
  • 150 ml  Milch 
  • 400 Doppelrahm Frischkäse 
  • 1 EL  Speisestärke 
  • 1 Würfel (25 g)  Kokosfett 
  •     Fett 

Zubereitung

90 Minuten
leicht
1.
Eine Springform (26 cm Ø) mit Rohrbodeneinsatz gut fetten. 100 g Schokolade hacken, über einem warmen Wasserbad schmelzen. Butter und 200 g Zucker mit den Schneebesen des Handrührgerätes cremig rühren. 3 Eier nacheinander unterrühren. Mehl, Backpulver und 3 EL Kakao mischen. 100 g Schokolade unter die Butter-Eimasse rühren. Mehlmischung mit 50 ml Milch kurz unterrühren. Ca. 2/3 Teig auf den Formboden verteilen. Mit einem Löffel verstreichen, dabei an beiden Seiten ca. 3 cm hoch ziehen.
2.
2 Eier mit 100 g Zucker schaumig rühren. Frischkäse und Stärke zufügen und gut unterrühren. Frischkäsemasse auf den Schokoteig gießen. 100 ml Milch in den restlichen Teig rühren. Vorsichtig auf die Frischkäsemasse verteilen und mit einem Löffel verstreichen. Kuchen im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 150 °C/ Umluft: 125 °C/ Gas: s. Hersteller) ca. 1 Stunde backen. Im ausgeschalteten Backofen ca. 15 Minuten ruhen lassen. Ca. 15 Minuten auf einem Kuchengitter abkühlen lassen. Dann vorsichtig aus der Form lösen, auskühlen lassen.
3.
200 g Schokolade hacken, mit Kokosfett über einem warmen Wasserbad schmelzen. Kuchen mit dem Guss überziehen. Trocknen lassen. Eventuell mit Kakao bestäuben.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

16 Stücke ca. :
  • 440 kcal
  • 1840 kJ
  • 7g Eiweiß
  • 27g Fett
  • 42g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf www.LECKER.de gefallen. Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch! Copyright 2019 LECKER.de. All rights reserved