Schokomousse-Torte mit Himbeeren

Aus LECKER-Sonderheft 1/2012
Schokomousse-Torte mit Himbeeren Rezept

Zutaten

Für Stücke
  • 300 + 200 g + 100 g Zartbitterschokolade 
  • 400 + 100 g Schlagsahne 
  •     Öl 
  • 100 Löffelbiskuits 
  • 25 Butter 
  • 500 Mascarpone 
  • 300 Magerquark 
  • 100 Zucker 
  • 1 Päckchen  Vanillezucker 
  • 250 Himbeeren 
  • 25 Kokosfett (z. B. Palmin) 
  • 1   großer Gefrierbeutel 

Zubereitung

60 Minuten
einfach
1.
Die Schokoladensahne evtl. am Vortag zubereiten: 300 g Schokolade in Stücke brechen. 400 g Sahne erhitzen. Schokolade darin unter Rühren schmelzen. In zwei hohe Rührbecher füllen und zugedeckt 5–6 Stunden, besser über Nacht, kalt stellen.
2.
Eine Tortenplatte mit etwas Öl bestreichen und den Formrand einer Spring­form (26 cm Ø) daraufsetzen. Löffelbiskuits in den Gefrierbeutel geben und mit einer Kuchenrolle zerbröseln. 200 g Schokolade in Stücke brechen.
3.
Mit der Butter im heißen Wasserbad schmelzen. Mit den Löffelbiskuits mischen. Die Masse in den Formrand verteilen und als Boden andrücken. Ca. 1 1⁄2 Stunden kalt stellen.
4.
Mascarpone, Quark, Zucker und Vanillezucker mit den Schneebesen des Rührgeräts verrühren. Himbeeren verlesen, evtl. waschen und abtropfen lassen. Schokoladensahne mit den Schneebesen des Rührgeräts kurz aufschlagen.
5.
Etwas Mascarponecreme auf dem Boden verteilen. Hälfte Himbeeren locker darauf verteilen. Rest Mascarponecreme und Schokoladensahne esslöffelweise darauf verteilen. Restliche Himbeeren immer wieder zwischen die Creme verteilen.
6.
Oberfläche glatt streichen. Torte ca. 2 Stunden kalt stellen.
7.
Für den Guss 100 g Schokolade in Stücke brechen. 100 g Sahne, Schokolade und Kokosfett in einem kleinen Topf unter Rühren bei schwacher Hitze schmelzen. Vom Herd nehmen und 20–30 Minuten abkühlen lassen.
8.
Torte aus dem Formrand lösen. Guss gleichmäßig darüber verteilen. Ca. 1 Stunde kalt stellen.

Ernährungsinfo

16 Stücke ca. :
  • 460 kcal
  • 7g Eiweiß
  • 34g Fett
  • 28g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved