Schwarzkohlsalat

0
(0) 0 Sterne von 5
Schwarzkohlsalat Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 600 Wirsingkohl 
  • 4 EL  Apfelessig 
  •     Saft von 1 Orange 
  •     Saft von 1/2 Zitrone 
  • 4 EL  Olivenöl 
  • 1 EL  Zucker 
  • 1 TL  getrockneter Oregano 
  •     Meersalz 
  •     Pfeffer 
  • 1   Avocado 
  • 1   Granatapfel 
  • 4–5 Stiele  Dill 

Zubereitung

20 Minuten
leicht
1.
Wirsing waschen, putzen, halbieren und den Strunk entfernen. Die Blätter in mundgerechte Stücke schneiden und in eine große Schüssel geben. Essig, Orangensaft, Zitronensaft, Olivenöl, Zucker, Oregano, Meersalz und Pfeffer dazugeben und 2–3 Minuten weich kneten. Anschließend ca. 10 Minuten ziehen lassen.
2.
Inzwischen Avocado halbieren, Kern entfernen und mit einem Löffel das Fruchtfleisch aus der Schale lösen und in kleine Würfel schneiden. Granatapfel halbieren und mit einem Löffel die Kerne aus den Hälften klopfen. Dill waschen, trocken schütteln und Fähnchen von den Stielen zupfen. Wirsingsalat auf Tellern anrichten. Granatapfelkerne, Avocado und Dill darüber verteilen. Mit der übrig gebliebenen Marinade beträufeln und anrichten.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 230 kcal
  • 960 kJ
  • 4g Eiweiß
  • 16g Fett
  • 14g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf www.LECKER.de gefallen. Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch! Copyright 2019 LECKER.de. All rights reserved