Schweinerollbraten mit Kruste

Schweinerollbraten mit Kruste Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 200 Zwiebeln 
  • 1-2   Knoblauchzehen 
  • 50 Butter oder Margarine 
  • 1 Bund  Thymian 
  • 2 Bund  krause Petersilie 
  • 1 Bund  Schnittlauch 
  • 4 Scheiben  Toastbrot 
  • 1 (250 g, 24 % Fett)  Becher Schmand 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 1,8 kg  Schweinebraten aus der Schulter mit Schwarte 
  • 1 (700 g)  kleiner Kopf Blumenkohl 
  • 500 Möhren 
  • 300 Kohlrabi 
  •     Küchengarn 

Zubereitung

180 Minuten
leicht
1.
Zwiebeln und Knoblauch schälen, würfeln und in 20 g Fett 10 Minuten dünsten. Kräuter waschen. Thymian und 3/4 der Petersilienblätter hacken, Schnittlauch in Röllchen schneiden. Toastbrot entrinden und mit dem Pürierstab oder in der Küchenmaschine zerkrümeln.
2.
Brotkrümel, Kräuter und Schmand unter die Zwiebelmasse mischen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Schweineschwarte mit einem scharfen Messer in schmalen Streifen einritzen. Fleisch mehrfach einschneiden, dass man es zu den Längsseiten aufklappen kann.
3.
Mit Salz und Pfeffer würzen, mit Kräuterpaste einstreichen, aufrollen, mit Küchengarn zusammenbinden. Den Boden der Fettpfanne mit Wasser bedecken, Braten darauflegen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Gasdherd: Stufe 3) 2-2 1/2 Stunden braten.
4.
Blumenkohl putzen und in Röschen teilen. Möhren und Kohlrabi schälen. Kohlrabi in Würfel, Möhren in Scheiben schneiden. Gemüse im restlichen Fett und 100 ml Wasser bei schwacher Hitze 10-15 Minuten dünsten.
5.
Mit Salz und Pfeffer würzen. Restliche Petersilie hacken. Fleisch 10 Minuten ruhen lassen. Gemüse und Fleisch auf einer Platte anrichten. Petersilie über das Gemüse streuen.

Ernährungsinfo

6 Personen ca. :
  • 880 kcal
  • 3690 kJ
  • 58g Eiweiß
  • 66g Fett
  • 13g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Horn

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved