Sesam-Hähnchenspieße auf pikanter Mangosalsa

Aus kochen & genießen 2/2013
0
(0) 0 Sterne von 5
Sesam-Hähnchenspieße auf pikanter Mangosalsa Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 2   kleine Zwiebeln 
  • 1   walnussgroßes Stück frischer Ingwer 
  •     1⁄2 –1 kleine rote Chilischote 
  • 2 (ca. 1 kg)  reife Mangos 
  • 2   Bio-Limetten 
  • 2–3 Stiel(e)  Koriander oder Petersilie 
  • 75 Sprossen (z. B. Radieschen- oder Alfalfasprossen) 
  • 3 EL  Öl 
  •     Salz 
  •     Zucker 
  • 400 Hähnchenfilet 
  • 5–6 EL  Sesam 
  • 8–12   Holzspieße 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Zwiebeln und Ingwer schälen und fein würfeln. Chili putzen, längs einschneiden, entkernen, waschen und fein hacken. Mangos schälen, Fruchtfleisch vom Stein schneiden und klein würfeln. Limetten heiß waschen, abtrocknen und die Schale fein abreiben.
2.
1 Limette auspressen. Koriander waschen, trocken schütteln. Etwas zum Garnieren beiseite legen, vom Rest die Blättchen abzupfen und grob hacken. Sprossen verlesen, waschen und abtropfen lassen.
3.
Zwiebeln, Ingwer, Chili, Mangos, Limettenschale und -saft, Koriander, Sprossen und 1 EL Öl mischen. Mit Salz und etwas Zucker abschmecken. Salsa ­etwas ziehen lassen.
4.
Hähnchenfilet waschen, trocken tupfen und längs in 8–12 Streifen schneiden. Mit Salz würzen, auf die Spieße stecken und in Sesam wälzen.
5.
2 EL Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Spieße darin portionsweise rundherum ca. 5 Minuten knusprig braten. Salsa evtl. nochmals abschmecken und mit den Spießen anrichten. Mit übrigem Koriander garnieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 330 kcal
  • 28g Eiweiß
  • 14g Fett
  • 21g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved