Sesam-Tofu-Ecken auf Frühlingsgemüse

Sesam-Tofu-Ecken auf Frühlingsgemüse Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 200 Vollkornreis 
  •     Salz 
  • 1 Packung (250 g)  Tofu natur 
  • 1   Ei 
  • 100 Sesam 
  • 2-3 EL  Öl 
  • 2   Kohlrabi (à ca. 300 g) 
  • 500 Möhren 
  • 50 Radieschensprossen 
  • 1-2 TL  Gemüse-Hefebrühe (rein vegetarisch) 
  • 1 EL  heller Soßenbinder 
  •     Pfeffer 
  • 1   Beet Kresse 
  •     Kerbel 

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Reis in siedendem Salzwasser ca. 20 Minuten garen. In der Zwischenzeit Tofu abtropfen lassen und in 8 Stücke schneiden. Nacheinander in verquirltem Ei und Sesam wenden. Kurz vor dem Servieren in heißem Öl unter vorsichtigem Wenden ca. 2 Minuten goldbraun braten. Für das Gemüse Kohlrabi und Möhren schälen, waschen, in kleine Stücke schneiden. Sprossen waschen, gut abtropfen lassen. 1/2 Liter Wasser aufkochen. Mit Brühe würzen. Gemüse darin ca. 12 Minuten garen. Soßenbinder einrühren, nochmals aufkochen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken, Sprossen unterrühren. Reis, Gemüse und Tofu portionsweise anrichten. Kresse kurz abschneiden und darüberstreuen. Mit Kerbelblättchen garniert servieren

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 490 kcal
  • 2050 kJ
  • 21g Eiweiß
  • 25g Fett
  • 45g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved