Sommersuppe

Sommersuppe Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   küchenfertiges Suppenhuhn (ca. 1,2 kg) 
  • 1   Zwiebel 
  • 1   Lorbeerblatt 
  • 1 EL  Pfefferkörner 
  •     Salz 
  • 200 Langkornreis 
  • 200 Stangensellerie 
  • 250 Zucchini 
  • 200 Tomaten 
  • 2   feine, ungebrühte Bratwürste 
  • 1 Bund  Basilikum 

Zubereitung

120 Minuten
leicht
1.
Huhn waschen. Zwiebel schälen. Huhn in 1 1/2 Liter Wasser aufkochen. Zwiebel, Lorbeerblatt, Pfefferkörner und Salz zufügen. Ca. 1 1/2 Stunden bei schwacher Hitze köcheln lassen. Reis in 400 ml kochendem Salzwasser 15-20 Minuten garen.
2.
Gemüse putzen und waschen. Sellerie und Zucchini in Scheiben, Tomaten in Achtel schneiden. Huhn aus der Brühe nehmen undBrühe durch ein Sieb gießen. Haut vom Huhn entfernen, Fleisch von den Knochen lösen und in mundgerechte Stücke schneiden.
3.
Brühe nochmals aufkochen. Gemüse hineingeben und ca. 8 Minuten garen. Bratwurstbrät als kleine Klößchen aus der Pelle drücken und mit dem Hähnchenfleisch zur Suppe geben. Nochmals ca. 2 Minuten erhitzen.
4.
Suppe nochmals abschmecken. Basilikumblättchen in Streifen schneiden und unter den Reis heben. Basilikumreis zur Suppe reichen.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 780 kcal
  • 3270 kJ
  • 64g Eiweiß
  • 40g Fett
  • 39g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Schmolinske, Armin

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved