Spätzle-Auflauf mit Rostbratwürstchen

0
(0) 0 Sterne von 5
Spätzle-Auflauf mit Rostbratwürstchen Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 300 Spätzle 
  •     Salz 
  • 4 Stiel(e)  Petersilie 
  • 300 Möhren 
  • 1 (250 g)  Stange Porree (Lauch) 
  • 1 EL  Öl 
  • 8   Rostbratwürstchen 
  • 25 Butter 
  • 30 Mehl 
  • 150 Schlagsahne 
  • 350 ml  Gemüsebrühe (Instant) 
  •     Pfeffer 
  •     geriebene Muskatnuss 
  • 75 Emmentaler Käse 

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Spätzle in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung zubereiten. Petersilie waschen, trocken tupfen, Blättchen von den Stielen zupfen und fein hacken. Möhren schälen und in Scheiben schneiden. Porree putzen, in Ringe schneiden und gründlich waschen. Möhren in Salzwasser 3-4 Minuten blanchieren, Porree nach 1-2 Minuten zugeben. Gemüse abgießen. Spätzle abgießen. Spätzle, Petersilie und Gemüse mischen. Öl in einer Pfanne erhitzen und die Bratwürstchen rundherum hellbraun anbraten, herausnehmen. Zuerst Butter zum Bratsatz geben und schmelzen, dann Mehl einrühren. Kurz anschwitzen, dann Sahne und Brühe zugießen. Unter Rühren ca. 1 Minute köcheln lassen. Béchamel mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Gemüse-Spätzle in eine ofenfeste Form geben, Soße darübergießen. Käse reiben. Würstchen auf dem Auflauf verteilen, mit Käse bestreuen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) ca. 20 Minuten backen. Dazu schmeckt frischer Salat
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 740 kcal
  • 3100 kJ
  • 24g Eiweiß
  • 41g Fett
  • 65g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved