Spätzle in Specksoße mit Rosenkohl

Spätzle in Specksoße mit Rosenkohl Rezept
Foto: House of Food / Bauer Food Experts KG
Auf Pinterest merken
  • Zubereitungszeit:
    15 Min.
  • Niveau:
    ganz einfach

Zutaten

Personen

350 g Rosenkohl

Salz

2 Knoblauchzehen

80 g Pancetta-Speck

8 Stiele Thymian

50 g Parmesan

1 Packung (400 g) Spätzle (Kühlregal)

125 g Schlagsahne

Pfeffer

1 Spritzer Zitronensaft

Fehlt noch etwas?Zutaten bestellenZutaten bestellen

Zubereitung

1

Rosenkohl in kochendem Salzwasser ca. 3 Minuten blanchieren. In einem Sieb kalt abbrausen, gut abtropfen lassen und halbieren. Knoblauch schälen und in Scheiben schneiden. Pancetta in Stücke schneiden. Thymian waschen, trocken schütteln, Blättchen von den Stielen streifen. Parmesan hobeln

2

Spätzle in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung zubereiten. Speck in einer Pfanne ohne Fett 3–4 Minuten kräftig auslassen, herausnehmen. Rosenkohl, Knoblauch und Thymian in die Pfanne geben. Ca. 2 Minuten braten. Sahne dazugießen, aufkochen und ca. 3 Minuten köcheln lassen. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken. Spätzle und Speck unter die Soße mischen und auf 4 Tellern anrichten. Mit Parmesan bestreuen

3

Zubereitungszeit ca. 15–20 Minuten

Nährwerte

Pro Person

  • 440 kcal
  • 19 g Eiweiß
  • 23 g Fett
  • 39 g Kohlenhydrate