Spaghetti mit Möhrenbutter

2.5
(2) 2.5 Sterne von 5
Spaghetti mit Möhrenbutter Rezept

Zutaten

Für  Personen
  • 50 g   Mandelkerne mit Haut 
  • 400 g   Spaghetti  
  •     Salz  
  • 3   große Möhren (ca. 400 g) 
  • 1 Topf   Kerbel (oder 1/2 Bund) 
  • 100 g   Butter  
  • 100 g   geriebener Parmesankäse  
  •     Pfeffer  
  • 40 g   gehobelter Parmesankäse  

Zubereitung

25 Minuten
leicht
1.
Mandeln in einer Pfanne ohne Fett rösten, sofort herausnehmen und auskühlen lassen. Spaghetti in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung zubereiten.
2.
Möhren schälen und fein raspeln. Kerbel waschen, trocken schütteln und die Blättchen abzupfen. Mandeln grob hacken.
3.
Spaghetti auf einem Sieb abtropfen lassen, dabei etwas Kochwasser auffangen. Butter schmelzen. Möhren, Spaghetti und den geriebenen Parmesankäse zufügen. Alles gut vermischen, dabei ca. 150 ml Nudelwasser zugießen. Mit Salz und Pfeffer würzen, ca. 2/3 des Kerbels und der Mandeln unterheben. Auf 4 Tellern anrichten. Mit gehobeltem Parmesankäse, restlichem Kerbel und Mandeln bestreuen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 760 kcal
  • 3190 kJ
  • 28 g Eiweiß
  • 38 g Fett
  • 77 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved