Spekulatius-Schoko-Stollen

Aus kochen & genießen 11/2012
3.4
(5) 3.4 Sterne von 5
Spekulatius-Schoko-Stollen Rezept

Zutaten

Für Scheiben
  • 50 Zartbitterschokolade 
  • 500 Mehl 
  • 1 Päckchen  Backpulver 
  • 125 + 50 g Zucker 
  • 1 Päckchen  Vanillinzucker 
  • 2 gestrichene(r) TL  Spekulatiusgewürz 
  •     Salz 
  • 125 weiche + 100 g Butter 
  • 250 Magerquark 
  • 2   Eier (Gr. M) 
  • 3 EL  Milch 
  • 2 EL (20 g)  Kakao 
  •     Mehl 
  • 50 brauner Zucker 
  •     Backpapier 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Bitterschokolade fein reiben. Mehl, Backpulver, 125 g Zucker, Vanillinzucker, Spekulatiusgewürz und 1 Prise Salz in einer Rührschüssel mischen. 125 g Butter in Flöckchen, Quark und Eier zufügen. Alles erst mit den Knethaken des Handrührgerätes und dann kurz mit den Händen zu einem glatten Teig verkneten.
2.
Backblech (ca. 35 x 40 cm) mit Backpapier auslegen. 1⁄3 Teig mit 1 EL Milch, Kakao und Schokolade verkneten, auf etwas Mehl zum Rechteck (ca. 32 x 37 cm) ausrollen.
3.
Den übrigen Teig genauso ausrollen. Mit 2 EL Milch bestreichen und den Schokoteig darauflegen. Von einer lan­gen Seite zu 1⁄3 aufrollen. Von der anderen Seite bis zum Ende der anderen Rolle aufrollen, diese größere Rolle etwas überlappend auf die kleine Rolle legen und etwas zusammendrücken.
4.
Stollen diagonal auf das Blech legen.
5.
50 g Zucker und den ­braunen Zucker mischen. 100 g But­ter bei schwacher Hitze schmelzen. Stollen mit ca. 1⁄3 geschmolzener Butter bestreichen und mit 1⁄3 Zuckermischung bestreuen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/Umluft: 150 °C/Gas: Stufe 2) ca. 30 Minuten backen.
6.
Stollen nochmals mit 1⁄3 Butter bestreichen und mit 1⁄3 Zuckermischung bestreuen und ca. 15 Minuten zu ­Ende backen.
7.
Stollen aus dem Ofen nehmen, mit der übrigen Butter bestreichen und mit dem Rest Zuckermischung bestreuen. Auskühlen lassen. Mit Butter servieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

24 Scheiben ca. :
  • 210 kcal
  • 5g Eiweiß
  • 9g Fett
  • 26g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved