Stachelbeer-Torteletts

Stachelbeer-Torteletts Rezept

Zutaten

Für Stück
  • 3   Eier (Größe M) 
  • 135 Zucker 
  • 1 Päckchen  Vanillin-Zucker 
  • 1 Prise  Salz 
  • 75 Mehl 
  • 25 Speisestärke 
  • 1 TL  Backpulver 
  • 250 ml  Milch 
  • 1 Päckchen  Soßenpulver "Vanille-Geschmack" 
  • 200 Schmand 
  • 375 reife grüne und rote Stachelbeeren 
  • 1 Päckchen  klarer Tortenguss 
  •     Minze 
  •     Fett und Mehl 
  •     Frischhaltefolie 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Eier trennen. Eiweiß mit den Schneebesen des Handrührgerätes steif schlagen, dabei 75 g Zucker, Vanillin-Zucker und Salz einrieseln lassen. Eigelbe unterrühren. Mehl, Stärke und Backpulver mischen, portionsweise auf die Eimasse sieben und unterheben. 10 Tortelettförmchen (12 cm Ø) fetten und mit Mehl ausstreuen. Biskuitmasse gleichmäßig einfüllen, glatt streichen. Auf ein Rost stellen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) 15-20 Minuten backen. Aus dem Ofen nehmen, auf einem Gitter etwas abkühlen lassen. Vorsichtig aus den Förmchen stürzen und auskühlen lassen. Inzwischen 50 ml Milch, Soßenpulver und 30 g Zucker glatt rühren. 200 ml Milch aufkochen, angerührtes Soßenpulver einlaufen lassen und unter Rühren nochmals aufkochen lassen. Unter Rühren ca. 1 Minute bei schwacher Hitze köcheln lassen. In eine Schüssel geben und direkt mit Folie bedecken. Abkühlen lassen und kalt stellen. Pudding durchrühren, Schmand portionsweise unterrühren. Gleichmäßig in die Törtchen füllen. Inzwischen Stachelbeeren waschen, putzen und in einem Sieb gut abtropfen lassen. Tortengusspulver und 30 g Zucker mischen. Nach und nach mit 250 Wasser mit einem Rührlöffel glatt rühren. Unter Rühren zum Kochen bringen, kurz aufkochen, von der Herdplatte nehmen. Stachelbeeren schnell untermengen und sofort auf die Törtchen verteilen. Abkühlen lassen. Mit Minze verzieren
2.
1 Stunde Wartezeit

Ernährungsinfo

10 Stück ca. :
  • 220 kcal
  • 920 kJ
  • 5g Eiweiß
  • 8g Fett
  • 31g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Keller, Lilli

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved