Steckrüben-Gemüse auf asiatische Art

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 400 g   Putenschnitzel  
  • 1/2 (ca. 600 g)  Steckrübe  
  • 1 Bund ( ca. 200 g)  Lauchzwiebeln  
  • 1 Glas (212 ml)  Maiskölbchen  
  • 200 g   Basmati-Reis  
  •     Salz  
  • 2 EL   Öl  
  • 300 ml   Gemüsebrühe (Instant) 
  • 3 EL   Asiasoße (süße Chilisoße) 
  •     einige Spritzer Sojasoße  
  • 2-3 EL   Limettensaft  
  •     Limettenscheiben und Chilischoten zum Garnieren 

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Putenfleisch waschen, trocken tupfen und in Streifen schneiden. Steckrübe schälen, waschen, in Streifen schneiden. Lauchzwiebeln putzen, waschen, in Streifen schneiden. Maiskölbchen abtropfen lassen und in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden. Reis in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung zubereiten. Inzwischen Öl erhitzen, Putenstreifen darin goldbraun braten. Steckrübenstreifen darin anbraten, mit Brühe ablöschen. Asiasoße einrühren und ca. 8 Minuten kochen. Lauchzwiebeln und Mais zufügen, weitere 5 Minuten garen. Mit Sojasoße und Limettensaft würzen. Mit dem Reis portionsweise anrichten. Mit Limettenscheibe und Chilischote garniert servieren
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 420 kcal
  • 1760 kJ
  • 31 g Eiweiß
  • 6 g Fett
  • 60 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved