Stracciatella-Profiteroles „Dolce Vita“

Aus LECKER-Sonderheft 2/2018
3
(1) 3 Sterne von 5
Stracciatella-Profiteroles „Dolce Vita“ Rezept

Ponti! Piazzi! Palazzi! Die köstliche Schoko-Amaretto-Creme in luftigem Brandteig entführt Sie sanft in die schönsten Winkel der Lagunenstadt

Zutaten

Für Stück
  • 50 Butter 
  •     Salz 
  • 100 Mehl 
  • 2   Eier (Gr. M) 
  • 1   Eiweiß (Gr. M) 
  • 250 Zartbitterkuvertüre 
  • 250 Mascarpone 
  • 4 EL  Puderzucker 
  • 2 EL  Amaretto 
  • 200 Schlagsahne 
  • 130 Schlagsahne 
  • 2   Einmalspritzbeutel mit großer Lochtülle und Fülltülle (Berliner Tülle) 
  •     Backpapier 

Zubereitung

60 Minuten ( + 120 Minuten Wartezeit )
ganz einfach
1.
Für den Brandteig 200 ml Wasser, Butter und 1 Prise Salz in einem Topf erhitzen, bis die Butter geschmolzen ist. Aufkochen, Mehl auf einmal zufügen. Mit einem Holzlöffel bei kleiner Hitze rühren, bis der Teig sich zum Kloß formt und sich eine weiße Schicht auf dem Topf­boden bildet. In eine Schüssel umfüllen und 1 Ei mit den Schneebesen des Rührgerätes unterrühren. Teig ca. 10 Minuten abkühlen lassen. Nacheinander 1 Ei und Eiweiß gründlich unterrühren. In einen Spritzbeutel mit großer Lochtülle füllen.
2.
Backofen vorheizen (E-Herd: 200 °C/Umluft: 180 °C/Gas: s. Hersteller). Ein Blech mit Backpapier auslegen und ca. 20 Tuffs (à 3–4 cm Ø) auf das Blech spritzen. Im heißen Ofen 20–25 Minuten backen. Herausnehmen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.
3.
Für die Creme Kuvertüre sehr fein hacken. Mascarpone, Puderzucker, Amaretto und 200 g Sahne mit den Schneebesen des Rührgerätes cremig aufschlagen, dann ca. 100 g Kuvertüre unterheben (die restliche Kuvertüre für den Guss in eine Schüssel geben). In einen Spritzbeutel mit Berliner Tülle (4 mm Ø) geben und die Profiteroles damit füllen. Ca. 1 Stunde kalt stellen.
4.
Für den Guss 130 g Sahne erhitzen, über die restliche Kuvertüre gießen. Unter Rühren schmelzen und ca. 15 Minuten abkühlen lassen. Profiteroles etwa zur Hälfte in den Guss tauchen, kurz abtropfen und auf Backpapier trocknen lassen. Je 4–5 Profiteroles auf Tellern anrichten und nach Belieben mit Kirschen verzieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Stück ca. :
  • 200 kcal
  • 4g Eiweiß
  • 14g Fett
  • 15g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf www.LECKER.de gefallen. Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch! Copyright 2019 LECKER.de. All rights reserved