Streuselkuchen mit dreierlei Obst

Streuselkuchen mit dreierlei Obst Rezept

Zutaten

Für Stücke
  •     Fett 
  • 400 weiche Butter/Margarine 
  • 200 Zucker, 1 Prise Salz 
  •     abgeriebene Schale von 1 unbehandelten Zitrone 
  • 1   Ei , 600 g Mehl (Gr. M) 
  • 1   geh. TL Backpulver 
  • 1 Glas (340 g)  Aprikosen-Konfitüre 
  • 350 Pflaumenmus 
  • 1 Glas (360 g)  Apfelmus 
  • 4 EL (60 g)  Hagelzucker 

Zubereitung

75 Minuten
leicht
1.
Fettpfanne (ca. 32 x 39 cm; ca. 3,5 cm tief) fetten. Fett, Zucker, Salz und Zitronenschale cremig rühren. Ei unterrühren. Mehl und Backpulver mischen, die Hälfte davon unterrühren. Den Rest erst mit den Knethaken des Handrührgerätes, dann kurz mit Händen zu Streuseln darunter kneten
2.
2/3 Streusel als Boden auf der Fettpfanne verteilen, andrücken. Konfitüre, Pflaumen- und Apfelmus in großen Klecksen darauf verteilen. Rest Streusel und Hagelzucker darauf streuen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/Gas: Stufe 2) 45-60 Minuten backen. Auskühlen lassen. Dazu schmeckt Eis

Ernährungsinfo

20 Stücke ca. :
  • 400 kcal
  • 1680 kJ
  • 4g Eiweiß
  • 17g Fett
  • 54g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved