Streuseltaler mit Pflaumen

Aus kochen & genießen 8/2010
Streuseltaler mit Pflaumen Rezept
Foto: House of Food / Bauer Food Experts KG
Auf Pinterest merken
  • Zubereitungszeit:
    60 Min.
  • Niveau:
    ganz einfach

Zutaten

Stück

75 g Haselnüsse

300 g Mehl

100 ml Milch

2 EL Zucker

75 g Zucker

40 g Zucker

frische ½ Würfel (21 g) Hefe

100 g Butter oder Margarine

50 g Butter oder Margarine

3 Pck. Vanillin-Zucker

Salz

1 Ei (Gr. M)

1 Eigelb

600 g Pflaumen/Zwetschen

125 g Sahnequark (40 % Fett)

Puderzucker zum Bestäuben

Fehlt noch etwas?Zutaten bestellenZutaten bestellen

Zubereitung

1

Nüsse ohne Fett rösten und auskühlen lassen. 300 g Mehl in eine Schüssel geben und in die Mitte eine Mulde drücken. Milch und 1 EL Zucker lauwarm erwärmen. Hefe hineinbröckeln und darin auflösen. In die ­Mulde gie­ßen und mit etwas von dem Mehl zum Vorteig ­ver­rühren.

2

Zugedeckt an einem warmen Ort ca. 15 Minuten gehen lassen.

3

2 Backbleche mit Backpapier auslegen. 100 g Fett bei schwacher Hitze schmelzen. 125 g Mehl, Nüsse, 75 g Zucker, 1 Vanillin-Zucker und 1 Prise Salz mischen. Flüssiges Fett nach und nach mit dem Handrührgerät darunterkneten, sodass Streusel entstehen.

4

50 g Fett bei schwacher Hitze schmelzen. Mit 1 Ei, 40 g Zucker, 1 Vanillin-Zucker und 1 Prise Salz zum Vorteig geben und alles mit dem Handrührgerät 2–3 Minuten glatt verkneten. Zugedeckt am warmen Ort 30–40 Minuten gehen lassen.

5

Pflaumen waschen, längs aufschneiden und entsteinen. Quark, 1 Eigelb, 1 EL Zucker und 1 Vanillin-Zucker verrühren. Hefeteig nochmals kurz durchkneten. Zur Rolle formen und in ca. 10 Stücke schneiden.

6

Stücke zu Kugeln formen und auf wenig Mehl zu Talern (ca. 10 cm Ø) ausrollen. Mit genügend Abstand auf die Bleche legen, an einem warmen Ort ca. 15 Minuten gehen lassen.

7

Je 1 EL Quarkcreme als Klecks auf die Mitte der Taler geben. Pflaumen blütenförmig darumlegen. Streusel darauf verteilen, dabei zwischen den Fingern zerreiben. Im vorgeheizten Ofen (E-Herd: 200 °C/Umluft: 175 °C/Gas: Stufe 3) 12–15 Minuten backen.

8

Beide Bleche nacheinander backen. Auskühlen lassen. Mit Puderzucker bestäuben.

Nährwerte

Pro Stück

  • 460 kcal
  • 9 g Eiweiß
  • 21 g Fett
  • 56 g Kohlenhydrate