Süßer Hefestuten

Süßer Hefestuten Rezept

Zutaten

Für Scheiben
  • 500 + etwas Mehl 
  •     Salz 
  • 100 Hagelzucker 
  • 75 + etwas Butter 
  • 2-3 EL  Zucker 
  • 1/4 Milch 
  • 1 Würfel (42 g)  Hefe 
  • 1   Eigelb 
  • 1-2 TL  Schlagsahne oder Milch 

Zubereitung

20 Minuten
leicht
1.
500 g Mehl, 1 Prise Salz und Hagelzucker, bis auf 2 EL, mischen. 75 g Butter, Zucker und Milch lauwarm erwärmen. Hefe hineinbröckeln und auflösen. Hefemilch zur Mehlmischung geben. Alles zum glatten Teig verkneten. Zugedeckt an einem warmen Ort ca. 30 Minuten gehen lassen
2.
Eine Springform (ca. 20 cm Ø; 7,5 cm hoch) fetten und mit Mehl ausstäuben. Teig kurz mit den Händen durchkneten und in die Form legen. Zugedeckt am warmen Ort weitere ca. 30 Minuten gehen lassen
3.
Eigelb und Sahne verquirlen. Teig damit einstreichen, mit Rest Hagelzucker bestreuen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/Umluft: 175 °C/Gas: Stufe 3) ca. 45 Minuten backen. Evtl. nach ca. 25 Minuten abdecken. Auskühlen lassen

Ernährungsinfo

12 Scheiben ca. :
  • 260 kcal
  • 1090 kJ
  • 6g Eiweiß
  • 7g Fett
  • 41g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved