Süßes Hexenhäuschen

Aus LECKER-Sonderheft 41/2010
Süßes Hexenhäuschen Rezept

Zutaten

Für Knusperhaus
  • 200 Honig 
  • 60 Butter 
  • 100 brauner Zucker 
  •     Salz 
  • 2   Eier (Größe M) 
  • 500 Mehl 
  • 2 EL  Kakaopulver 
  • 2 TL  Backpulver 
  • 4 TL  Lebkuchengewürz 
  • 150 Puderzucker 
  • 1   Eiweiß (Größe S) 
  • 1 EL  Zitronensaft 
  •     verschiedene Nüsse, Mandeln und goldene Zuckerperlen 
  •     Frischhaltefolie 
  •     Backpapier 
  •     Spritzbeutel 

Zubereitung

105 Minuten
leicht
1.
Honig, Butter, braunen Zucker und 1 Prise Salz unter Rühren erhitzen, bis sich der Zucker gelöst hat. Masse in eine Schüssel geben und abkühlen lassen. Eier unter die Honigmasse rühren. Mehl, Kakao, Backpulver und Lebkuchengewürz mischen, auf die Masse sieben und unterkneten. Teig in Folie wickeln und mindestens 2 Stunden kalt stellen. Schablonen für Hausseiten (15 x 6 cm), Dachplatten (20 x 15 cm) und Giebelseiten (19 x 7 x 14 cm) erstellen. Teig auf bemehlter Fläche 3–4 mm dünn ausrollen. Schablonen darauflegen und ausschneiden. Aus der Haus-Vorderseite je ein rundes und eckiges Fenster und eine Tür herausschneiden. Aus Teigresten für den Schornstein 4 Quadrate (3,5 x 3,5 cm) ausschneiden. Alle Teigstücke auf 2 mit Backpapier ausgelegte Backbleche legen. Nacheinander im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) ca. 15 Minuten backen. Puderzucker sieben. Eiweiß zugeben, zu einem dicken Guss verrühren. Evtl. etwas Zitronensaft zugeben. Guss in einen Spritzbeutel mit kleiner Lochtülle füllen. Zuerst den Hausrahmen zusammenkleben und ca. 20 Minuten trocknen lassen, dann die beiden Dachplatten mit dem Zuckerguss befestigen und trocknen lassen. Quadrate für den Schornstein zusammensetzen und auf den Giebel kleben. Tür ebenfalls mit Zuckerguss befestigen und das Haus nach Belieben mit Zuckerguss an den Rändern, Nüssen und Zuckerperlen verzieren
2.
2 3/4 Stunden Wartezeit

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved