Süßes Wollknäuel mit Mieze

Aus LECKER-Sonderheft 1/2014
0
(0) 0 Sterne von 5
Süßes Wollknäuel mit Mieze Rezept

Zutaten

Für Stücke
  •     etwas + 250 g weiche Butter 
  • 200 Zucker 
  •     Salz 
  • 5   Eier (Gr. M) 
  • 250 Mehl 
  • 2 gestrichene(r) TL  Backpulver 
  • 125 weiße Kuvertüre 
  • 3 EL  Milch 
  • 5 EL  Grenadinesirup 
  • 2   kleine Metallschüsseln (am oberen Rand 13 cm Ø; à 600 ml Inhalt) 
  • 450 weißer Rollfondant 
  •     rosa und schwarze Lebens­mittelpaste 

Zubereitung

150 Minuten
einfach
1.
Für den Kuchen Backofen vorheizen (E-Herd: 175 °C/Umluft: 150 °C/Gas: s. Hersteller). Metallschüsseln gut fetten. 250 g Butter, Zucker und 1 Prise Salz mit den Schneebesen des Rührgeräts ca. 4 Minuten schaumig rühren.
2.
Eier nacheinander unterrühren. Mehl und Backpulver auf die Butter-Ei-Masse sieben. Mit einem Schneebesen unterheben. In die Metallschüsseln verteilen und glatt streichen. Im heißen Ofen ca. 35 Minuten backen.
3.
Kuchen herausnehmen, ca. 20 Minuten abkühlen lassen und aus der Form stürzen. Auskühlen lassen.
4.
Weiße Kuvertüre hacken. Milch erhitzen und vom Herd ziehen. Kuvertüre darin unter Rühren schmelzen, bis eine streichfähige Creme entsteht.
5.
Beide Kuchen oben begradigen. Die Schnittfläche jeweils öfter einstechen, z. B. mit einer Stricknadel. Diese dabei leicht schräg halten und den Kuchen mit Grenadine­sirup tränken. Etwas Kuvertürecreme auf die Schnittfläche eines Kuchens streichen.
6.
Den anderen Kuchen daraufsetzen. Rundherum mit Rest Kuvertürecreme einstreichen und auf eine Platte setzen.
7.
Für die Verzierung 350 g Rollfondant für das Wollknäuel rosa färben. Für die Katze 70 g grau färben. Kopf (ca. 15 g) und Körper (ca. 45 g) modellieren. Rest grauen Fondant für den Schwanz dunkler färben.
8.
Sehr wenig für die Pupillen schwarz färben. Aus Rest weißem Rollfondant Pfoten, Schnäuzchen und Augen modellieren. Für die Nase ein Minikügelchen vom rosa Fondant abnehmen. Einzelteile mit sehr wenig Wasser bepinseln, zusammensetzen.
9.
Rosa gefärbten Rollfondant in Stücke teilen, zu Wollfäden (à ca. 4 mm Ø) rollen. Dicht an dicht über den Kuchen legen. Katze auf die Platte setzen, in einigen Wollfäden verheddern lassen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

10 Stücke ca. :
  • 400 kcal
  • 8g Eiweiß
  • 8g Fett
  • 74g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved