Sweet-Summer-Auflauf mit Pfirsichen

Aus LECKER 9/2019
0
(0) 0 Sterne von 5
Sweet-Summer-Auflauf mit Pfirsichen Rezept

Auf einem Bettchen aus Bröseln und Brombeerkonfitüre kommen die Pfirsichspalten jetzt unter die Baiser-Haube. Frisch vermähltes Glück ist einfach zu süß!

Zutaten

Für Personen
  • 1   Bio-Zitrone 
  • 150 Semmelbrösel 
  • 6 EL  Zucker 
  • 1 Pck.  Vanillezucker 
  • 50 g + etwas  Butter 
  • 250 ml  Milch 
  • 3   Eier (Gr. M) 
  • 600 Pfirsiche 
  •     Salz 
  • 3 EL  Brombeerkonfitüre 

Zubereitung

60 Minuten
ganz einfach
1.
Den Ofen vorheizen (E-Herd: 180 °C/Umluft: 160 °C/Gas: s. Hersteller). Zitronenschale, Semmelbrösel, 2 EL Zucker und Vanillezucker mischen. 50 g Butter schmelzen und die Milch zugeben. Mit dem Semmelbröselmix verrühren und ca. 10 Minuten quellen lassen.
2.
Eine Auflaufform (ca. 1 1⁄2 l Inhalt) fetten. Eier trennen. Eigelb unter die Semmelbröselmasse rühren. In die Form geben, glatt streichen und im heißen Ofen ca. 25 Minuten backen.
3.
Inzwischen Pfirsiche waschen, halbieren, entsteinen und in Spalten schneiden. Eiweiß und 1 Prise Salz in einer Schüssel mit den Schneebesen des Rührgeräts sehr steif schlagen, dabei 4 EL Zucker einrieseln lassen. Weiterschlagen, bis sich der Zucker gelöst hat.
4.
Form aus dem Ofen nehmen. Teig mit Konfitüre bestreichen, Pfirsiche darauf verteilen. Eischnee locker auf den Pfirsichen verteilen und bei gleicher Temperatur 12–15 Minuten weiterbacken.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 350 kcal
  • 8 g Eiweiß
  • 12 g Fett
  • 51 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved