Tacos mit Gemüsefüllung und Hähnchenspießen

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 1/2 Bund   Radieschen  
  • 70 g   Mungo-Bohnensprossen  
  • 1 (ca. 440 g)  Mango  
  • 250 g   Hähnchenbrustfilet  
  • 2 EL   Sonnenblumenöl  
  •     Salz  
  •     Pfeffer  
  • 1 EL   Teriyakisoße  
  • 4 Stiel(e)   Koriander  
  • 1   Bio-Limette  
  • 200 g   Naturjoghurt  
  • 12   Taco Shells  
  • 2   Schaschlikspieße  

Zubereitung

30 Minuten
ganz einfach
1.
Radieschen waschen, putzen und in feine Scheiben schneiden. Sprossen waschen und trockentupfen. Mango vom Stein schneiden. Fruchtfleisch schälen und fein würfeln. Fleisch waschen, trocken tupfen und in ca. 3 cm breite Stücke schneiden.
2.
Auf Spieße stecken. Öl in einer Pfanne erhitzen, Spieße darin ca. 4 Minuten von beiden Seiten scharf anbraten. Mit Salz, Pfeffer und Teriyakisoße würzen. Herausnehmen und warm halten.
3.
Koriander waschen, trocken schütteln und Blättchen von den Stielen zupfen. Limette waschen, trocken tupfen und Saft auspressen. Joghurt und Limettensaft miteinander verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen.
4.
Taco Shells mit Sprossen, Mango und Radieschen füllen. Hähnchenspieße und Joghurtdip dazureichen. Mit Koriander garnieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 340 kcal
  • 1420 kJ
  • 24 g Eiweiß
  • 15 g Fett
  • 25 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pankrath, Tobias

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved