Tandoori-Blumenkohl mit Minze und Koriander

Tandoori-Blumenkohl mit Minze und Koriander Rezept
Foto: Fucke, Johannes
Auf Pinterest merken

Aus dem Ofen und mit selbst gemachtem Joghurt-Gurken-Dip - so lecker kann Blumenkohl schmecken!

Vegetarisch
  • Zubereitungszeit:
    75 Min.
  • Niveau:
    ganz einfach

Zutaten

Personen

1 Blumenkohl

1 Stück (ca. 5 g) Ingwer

1 EL Tandoori-Paste

Saft von 1 Zitrone

500 g Vollmilch-Joghurt

Salz

3 Stiele Minze

4 Stiele Koriander

½ (ca. 190 g) Salatgurke

Pfeffer

Fehlt noch etwas?Zutaten bestellenZutaten bestellen

Zubereitung

1

Blumenkohl putzen, waschen, gut abtropfen lassen und in eine Auflaufform setzen. Ingwer schälen und fein hacken. Tandoori-Paste, Ingwer, ca. die Hälfte Zitronensaft und 200 g Joghurt verrühren. Mit Salz abschmecken.

2

Blumenkohl mit der Joghurtmischung einstreichen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: s. Hersteller) ca. 1 Stunde backen.

3

Inzwischen Minze und Koriander waschen, trocken schütteln und Blätter von den Stielen zupfen. Blätter grob hacken und, bis auf etwas zum Garnieren, mit 300 g Joghurt verrühren. Gurke schälen und fein reiben.

4

Gurkenraspel ausdrücken und in den Joghurt rühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

5

Blumenkohl aus dem Ofen nehmen, mit übrigem Koriander und Minze bestreuen und mit Joghurt anrichten.

Nährwerte

Pro Person

  • 130 kcal
  • 8 g Eiweiß
  • 5 g Fett
  • 11 g Kohlenhydrate

Video-Tipp

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.