Teigtaschen Empanadas Salteñas

Aus kochen & genießen 1/2012
0
(0) 0 Sterne von 5
Teigtaschen Empanadas Salteñas Rezept

Zutaten

Für CA. 35 STÜCK
  •     • Salz 
  •     • 90 g + 25 g Schweineschmalz 
  •     • 500 g + etwas Mehl 
  •     • 2 Eier + 1 Eigelb 
  •     • 500 g Rindfleisch (Keule) 
  •     • 1 mittelgroße Zwiebel 
  •     • 1 mittelgroße Kartoffel 
  •     • Kreuzkümmel 
  •     • Chilipulver 
  •     • Edelsüß-Paprika 
  •     • 1 Msp. Gemüsebrühe 
  •     • 1 Bund Lauchzwiebeln 
  •     • Backpapier 

Zubereitung

105 Minuten
leicht
1.
120 ml Wasser und 1 EL Salz aufkochen. Einkochen und etwa auf die Hälfte reduzieren. Lauwarm abkühlen lassen. 90 g Schmalz zerlassen und ebenfalls abkühlen lassen. 500 g Mehl, 60 ml Salzwasser und flüssiges Schmalz glatt verkneten.
2.
Teig zugedeckt ca. 1 Stunde kalt stellen. 2 Eier hart kochen, abschrecken, schälen und auskühlen lassen.
3.
Fleisch waschen, trocken tupfen. Zwiebel schälen. Kartoffel schälen, waschen. Alles fein würfeln. 25 g Schmalz erhitzen. Fleisch darin anbraten. Zwiebel und Kartoffel kurz mitbraten. Mit Salz, Kreuzkümmel, Chili und Paprika würzen.
4.
Brühe und 1⁄8 l Wasser zufügen, aufkochen, zugedeckt ca. 30 Mi nuten schmoren. Fleisch abkühlen lassen.
5.
Eier hacken. Lauchzwiebeln putzen, waschen, in Ringe schneiden. Fleisch, Lauchzwiebeln und Eier mischen. Teig in 3 Portionen teilen. Jeweils auf etwas Mehl ca. 2 mm dick ausrollen. Ca. 35 Kreise (ca. 10 cm Ø) ausstechen.
6.
In die Mitte je 1 EL Füllung geben. Teigrand mit Wasser bestreichen, Kreis zum Halbmond zusammenklappen, andrücken.
7.
Empanadas auf 2–3 mit Backpapier ausgelegte Bleche setzen. Eigelb und 2–3 EL Wasser verquirlen. Empanadas damit bestreichen. Nacheinander im vorgeheizten Ofen (E-Herd: 225 °C/Umluft: 200 °C/Gas: Stufe 4) 13–15 Minuten backen.
8.
Getränke-Tipp: argentinischer Rotwein, z. B. Malbec.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

35 CA. 35 STÜCK ca. :
  • 110 kcal
  • 5g Eiweiß
  • 5g Fett
  • 11g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved