Teltower Rübchen zu Beefsteak

5
(1) 5 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 1 kg   Teltower Rübchen oder weiße Rüben  
  •     Salz  
  •     Pfeffer  
  • 1/2 Bund   Schnittlauch  
  • 1 EL (20 g)  Butter/Margarine  
  • 1   gehäufter EL Mehl  
  • 1/4 l   Milch  
  • 1 TL   Gemüsebrühe  
  • 4   kleine Beefsteaks (à ca. 100 g) 
  • 1-2 EL   Öl  
  •     grober bunter Pfeffer  

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Die Rübchen waschen, schälen und evtl. je nach Größe halbieren. In ca. 3/8 l kochendem Salzwasser zugedeckt ca. 10 Minuten dünsten
2.
Schnittlauch waschen und in Röllchen schneiden. Rübchen abtropfen lassen, das Gemüsewasser auffangen und gut 1/4 l abmessen
3.
Fett erhitzen. Mehl darin kurz anschwitzen. Gemüsewasser, Milch und Brühe einrühren. Aufkochen und ca. 5 Minuten köcheln. Soße mit Salz und Pfeffer abschmecken, Rübchen darin erhitzen. Schnittlauch unterrühren
4.
Steaks trockentupfen. Im heißen Öl pro Seite ca. 2 Minuten braten. Mit Salz und grobem Pfeffer würzen. Alles anrichten. Dazu: Salzkartoffeln
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 240 kcal
  • 1000 kJ
  • 25 g Eiweiß
  • 11 g Fett
  • 9 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved