Thailändische Frikadellen

Thailändische Frikadellen Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 200 Schlingbohnen (Schlangenbohnen) 
  • 1/2   Staudensellerie 
  • 2   rote Paprikaschoten 
  • 2 Scheiben  Toastbrot 
  • 1 Stück(e) (ca. 2 cm)  Ingwer 
  • 1   Knoblauchzehe 
  • 200 Basmatireis 
  • 400 gemischtes Hackfleisch 
  • 1   Ei (Größe M) 
  • 7-8 EL  Chili-Chicken Asia-Soße 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  •     Chilipulver 
  • 3 EL  Öl 
  • 4   kleine Chilischoten 
  • 10 Stiel(e)  Koriander 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Bohnen putzen und in kochendem Salzwasser 8-10 Minuten garen, dann in kaltem Wasser abschrecken. Staudensellerie waschen, putzen und schräg in dünne Streifen schneiden. Paprika putzen, waschen und in dünne Streifen schneiden.
2.
Toast in kaltem Wasser einweichen. Ingwer und Knoblauch schälen und fein hacken. Reis in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung zubereiten. Hack, Ingwer, Knoblauch, Ei, 4 Esslöffel Asia-Soße und ausgedrücktes Toast gut verkneten.
3.
Hackmasse mit Salz, Pfeffer und Chilipulver würzen und 16 kleine Frikadellen formen. 2 Esslöffel Öl in einer großen Pfanne erhitzen und die Frikadellen in 1-2 Portionen bei mittlerer Hitze (bei zu hoher Hitze verbrennen sie schnell) unter gelegentlichem Wenden 12-14 Minuten braten.
4.
Chilischoten mit dem Messer einmal einpieken, damit sie nicht platzen und ganz zum Schluss mit in die Pfanne geben und anbraten. Inzwischen Koriander waschen und bis auf 4 Stiele grob hacken. 1 Esslöffel Öl in einer Pfanne erhtizen.
5.
Paprika und Sellerie 2-3 Minuten darin anbraten. Bohnen halbieren. 3 Esslöffel Asia-Soße, 2 Esslöffel Wasser und Bohnen in die Pfanne geben und 2-3 Minuten köcheln lassen. Reis evtl. abgießen. Zum Schluss den gehackten Koriander zum Gemüse geben.
6.
Frikadellen auf dem Gemüse anrichten und mit den Chilischoten und Koriander garnieren. Reis dazureichen.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 620 kcal
  • 2610 kJ
  • 30g Eiweiß
  • 30g Fett
  • 62g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved