Tomaten-Pasta

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 300 g   Nudeln (z. B. Linguine) 
  •     Salz  
  • 2   Zwiebeln  
  • 1   Knoblauchzehe  
  • 400 g   Kirschtomaten  
  • 2-3 EL   Öl  
  •     Pfeffer  
  • 1 Prise   Zucker  
  • 1 Glas (53 ml)  Kapern  
  • 30 g   Parmesan Käse  
  •     grober Pfeffer  
  •     Majoran zum Garnieren 

Zubereitung

25 Minuten
leicht
1.
Nudeln in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung zubereiten. Zwiebeln und Knoblauch schälen. Beides würfeln. Kirschtomaten waschen und evtl. halbieren. Öl in einem Topf erhitzen. Zwiebeln, Knoblauch und Tomaten darin andünsten. Mit 150 ml Nudelwasser ablöschen, aufkochen und ca. 5 Minuten köcheln lassen. Mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen.
2.
Kapern abtropfen lassen und unter die Tomaten heben. Nudeln abgießen, sofort mit der Tomatenmischung vermengen und auf Tellern anrichten. Parmesan hobeln und darüberstreuen. Mit grobem Pfeffer bestreuen. Mit Majoran garnieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 400 kcal
  • 1680 kJ
  • 14 g Eiweiß
  • 14 g Fett
  • 52 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved