Tomaten-Pizza

1.25
(4) 1.3 Sterne von 5
Tomaten-Pizza Rezept

Zutaten

Für  Stück
  • 1 Packung   (460 g) Pizza-Teig Grundmischung (2 Beutel à 230 g)  
  • 1,5 kg   Tomaten  
  • 250 g   Mozzarella-Käse  
  • 150 g   gekochter Schinken  
  • 1 Glas (156 ml; Abtr. Gew.: 85 g)  schwarze Oliven  
  •     Salz  
  •     Pfeffer  
  •     Tomatengewürzsalz  
  • 1 EL   getrockneter Basilikum  
  • einige Stiel(e)   Basilikum zum Garnieren 
  •     Fett für das Blech 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Teigmischung und 1/4 Liter lauwarmes Wasser zu einem glatten Teig verkneten, auf einem gefetteten Backblech ausrollen und die Ränder etwas hoch drücken. Tomaten waschen, putzen und in Scheiben schneiden. Mozzarella abtropfen lassen und in Scheiben schneiden. Schinken in Streifen schneiden. Oliven abtropfen lassen. Teig mit Tomaten belegen. Schinken, Mozzarella und Oliven auf den Tomaten verteilen. Mit Salz, Pfeffer, Tomatengewürzsalz und getrocknetem Basilikum würzen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200°C/ Gas: Stufe 3) ca 35 Minuten backen. Basilikum waschen, Blätter abzupfen und die Pizza damit garnieren. Ergibt ca. 16 Stücke
2.
Schale: Kosta Boda
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Stück ca. :
  • 220 kcal
  • 920 kJ
  • 8 g Eiweiß
  • 10 g Fett
  • 21 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Horn

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved