Tomatensuppe mit Hackknödel „surprise“

Aus LECKER 1/2013
Tomatensuppe mit Hackknödel „surprise“ Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1,2 kg  reife Tomaten (z. B. roma-) 
  • 2   Möhren 
  • 2   mittelgroße Zwiebeln 
  • 6 Stiel(e)  Oregano 
  • 2 EL  Öl 
  • 2 EL  Tomatenmark 
  • 1   Lorbeerblatt 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  •     Zucker 
  • 1   Brötchen 
  • 30 Mandelkerne (ohne Haut) 
  • 1   kleine Zwiebel 
  • 300 gemischtes Hack 
  • 1   Ei 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 125 Mozzarella 
  • 2 EL  Öl 

Zubereitung

90 Minuten
ganz einfach
1.
Für die Tomatensuppe Tomaten waschen. Möhren schälen und wa­schen. 2 Zwiebeln schälen. Alles grob würfeln. Oregano waschen. 2 EL Öl im großen Topf erhitzen. Möhren und Zwiebeln darin anrösten. Toma­ten mark kurz mitrösten.
2.
Tomaten, Lorbeer, Oreganostiele und ca. 1 1 ⁄ 2  l Wasser zufügen. Mit Salz und Pfeffer würzen, auf kochen. Zugedeckt ca. 1 Stunde köcheln.
3.
Für die Hackknödel Brötchen einweichen. Mandeln grob hacken und ohne Fett rösten. Kleine Zwiebel schälen und sehr fein würfeln. Bröt­chen gut ausdrücken. Alles mit Hack, Ei, Salz und Pfeffer verkneten.
4.
Käse vierteln. Aus der Hackmasse 4 Knödel formen, da bei jeweils 1 Käsestück in die Mitte geben.
5.
Suppe durch ein feines Sieb in einen zweiten Topf gießen. Gemüse, z. B. mit dem Rücken der Suppenkel­le, durchs Sieb streichen. Mit Salz, Pfeffer und etwas Zucker abschme­cken. Nochmals aufkochen.
6.
Hackknödel in 2 EL heißem Öl rund herum 8–10 Minuten braten. Knödel in der Suppe ca. 5 Minuten ziehen lassen.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 520 kcal
  • 27g Eiweiß
  • 38g Fett
  • 13g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved