Tortellini in Käse-Hack-Soße

3
(2) 3 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 400 g   getrocknete Tortellini  
  •     Salz, weißer Pfeffer  
  • 1   Zwiebel, 1 EL Öl  
  • 200-250 g   gemischtes Hack oder Mett  
  • 100 g   Schlagsahne, 3/8 l Milch  
  • 100 g   TK-Erbsen  
  • 75 g   Gorgonzola oder Kräuterfrischkäse  
  • evtl. 1 EL   heller Soßenbinder  

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Tortellini in kochendem Salzwasser 12-14 Minuten kochen (oder nach Packungsanweisung zubereiten)
2.
Zwiebel schälen, würfeln. Öl erhitzen. Hack darin krümelig anbraten. Zwiebeln kurz mitbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Mit Sahne und Milch ablöschen und ca. 5 Minuten einkochen lassen
3.
Erbsen die letzten 2-3 Minuten mitgaren. Käse zerbröckeln. Unter Rühren in der Soße schmelzen. Evtl. binden und abschmecken. Mit den Tortellini anrichten
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 740 kcal
  • 3100 kJ
  • 33 g Eiweiß
  • 35 g Fett
  • 69 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved