Tuna-Frikadelle, außen knusprig, innen cheesy

Aus LECKER 05/2024
Tuna-Frikadelle, außen knusprig, innen cheesy Rezept
Foto: House of Food / Bauer Food Experts KG
Auf Pinterest merken
  • Zubereitungszeit:
    40 Min.
  • Wartezeit:
    30 Min.
  • Niveau:
    ganz einfach

Zutaten

Personen

1 kg mehligkochende Kartoffeln

Salz, Pfeffer

5 Stiele Petersilie

280 g Thunfisch naturell (Dose)

100 g Parmesan (Stück)

6 EL Mehl

3 Eier (Gr. M)

8 EL Semmelbrösel

4 EL Öl

Fehlt noch etwas?Zutaten bestellenZutaten bestellen

Zubereitung

1

Kartoffeln schälen, waschen, in Stücke schneiden und in Salzwasser ca. 20 Minuten kochen. Petersilie waschen, abzupfen, hacken. Thunfisch abtropfen lassen. Käse reiben.

2

Kartoffeln abgießen, kurz ausdampfen lassen und mit einem Kartoffelstampfer zerstampfen. Mit Thunfisch, Petersilie, Käse, 1 EL Mehl und 2 Eiern vermengen, mit Salz und Pfeffer würzen. Abgedeckt ca. 30 Minuten kalt stellen.

3

1 Ei verquirlen. Kartoffelmasse zu 8 flachen Frikadellen formen. Erst im übrigen Mehl, dann in Ei und zuletzt in Semmelbröseln wenden. Öl in einer Pfanne erhitzen, Puffer darin 2–4 Minuten von jeder ­Seite goldbraun braten. Auf Küchenpapier abtropfen lassen.

Nährwerte

Pro Portion

  • 618 kcal
  • 38 g Eiweiß
  • 21 g Fett
  • 66 g Kohlenhydrate