Überbackener Blumenkohl nach Schweizer Art

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 1 kg   festkochende Kartoffeln  
  • 1 (ca. 750 g)  Blumenkohl  
  •     Salz  
  •     Fett für die Form 
  • 1/2 Bund   Petersilie  
  • 4   Eier  
  • 200 g   Schlagsahne  
  • 50 g   geriebener Parmesankäse  
  •     weißer Pfeffer  
  • 150 g   roher oder gekochter Schinken  

Zubereitung

90 Minuten
leicht
1.
Kartoffeln waschen und 20 Minuten garen. Abgießen, etwas abkühlen lassen, pellen und in Scheiben schneiden. Blumenkohl putzen, waschen und in wenig Salzwasser 15 Minuten garen. Eine große, flache Auflaufform ausfetten.
2.
Abgetropften Blumenkohl in die Mitte setzen. Kartoffeln schuppenförmig in zwei Schichten drumherum legen. Petersilie waschen und hacken. Eier, Sahne, Käse und Petersilie verquirlen. Mit Salz und Pfeffer würzen.
3.
Eier-Milch über den Auflauf gießen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200°/ Gas: Stufe 3) 30 Minuten backen. Schinken würfeln und kurz vor dem Anrichten darüberstreuen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 390 kcal
  • 1640 kJ

Kategorien & Tags

Foto: Schmolinske, Armin

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved