Überbackenes Schweizer Geschnetzeltes

Überbackenes Schweizer Geschnetzeltes Rezept

Zutaten

Für Person
  • 50 Emmentaler Käse 
  • 10 Butter oder Margarine 
  • 10 Mehl 
  • 40 ml  Milch 
  • 120 ml  Gemüsebrühe (Instant) 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 125 Hähnchenfilet 
  • 100 Champignons 
  • 40 Lauchzwiebeln 
  • 1 TL  Olivenöl 
  • 30 ml  trockener Weißwein 

Zubereitung

40 Minuten
leicht
1.
Käse reiben. Fett schmelzen. Mehl darauf stäuben und kräftig verrühren. Milch und Brühe einrühren und etwas einkochen lassen. 25 g Käse unter Rühren einstreuen, mit Salz und Pfeffer abschmecken.
2.
Hähnchenfilet waschen, trocken tupfen und in Streifen schneiden. Champignons putzen und halbieren. Lauchzwiebeln putzen, waschen, trocken tupfen und schräg in Scheiben schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen.
3.
Fleisch darin scharf anbraten. Champignons dazugebenund mitbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. 5 Minuten garen und mit Weißwein ablöschen. Kurz einkochen lassen. Hähnchen, Pilze und Lauchzwiebeln in eine Auflaufform geben.
4.
Soße darübergeben und mit restlichem Käse bestreuen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) 10 Minuten überbacken.

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 550 kcal
  • 2310 kJ
  • 48g Eiweiß
  • 31g Fett
  • 15g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Ahnefeld, Andreas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved