Ufos (Blätterteigtaschen) mit pikanter Füllung

Aus LECKER 3/2011
0
(0) 0 Sterne von 5
Ufos (Blätterteigtaschen) mit pikanter Füllung Rezept

Zutaten

Für Stück
  • 2   Eier 
  • 4 EL  Rosinen 
  • 2 (à 270 g)  Rollen Butter-Blätterteig 
  • 1   große Zwiebel 
  • 1 EL  Butter 
  • 50 magere Speckwürfel 
  • 200 Beefsteakhack 
  •     Salz und Pfeffer 
  •     Edelsüß-Paprika 
  • 12   paprikagefüllte Oliven 
  • 5 EL  Milch 
  •     Backpapier 

Zubereitung

90 Minuten
ganz einfach
1.
Eier ca. 10 Minuten hart kochen. Kalt abschrecken und schälen. Rosinen waschen und abtropfen lassen. Blätterteig aus dem Kühlschrank nehmen, ca. 10 Minuten ruhen lassen.
2.
Zwiebel schälen und fein würfeln. Butter erhitzen. Zwiebel und Speck darin glasig dünsten. Hack unterrühren und bei mittlerer Hitze 4–5 Minuten krümelig braten. Mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen.
3.
Eier, Rosinen und Oliven fein hacken. Mit 2 EL Wasser in die Pfanne geben und mitbraten, bis die Flüssigkeit verdampft ist. Etwas abkühlen lassen.
4.
Ofen vorheizen (E-Herd: 225°C/Umluft: 200°C/Gas: Stufe 4). Zwei Backbleche mit Backpapier auslegen. Beide Blätterteige entrollen und mithilfe eines Glases (6–7 cm Ø) ca. 28 Kreise ausstechen.
5.
Die Hälfte der Krei­se auf die Bleche legen und die Füllung jeweils in die Mitte ­geben. Mit je 1 Teigkreis belegen und die Ränder andrücken. Blätterteigufos dünn mit Milch bestreichen.
6.
Nacheinander im heißen Ofen je 15–20 Minuten goldbraun backen. Dazu schmeckt Sour Cream.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

14 Stück ca. :
  • 260 kcal
  • 7g Eiweiß
  • 18g Fett
  • 15g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved