Vegetarische Auberginen-Lasagne

3.75
(4) 3.8 Sterne von 5
Vegetarische Auberginen-Lasagne Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 2–3   Auberginen 
  • 6 EL  Olivenöl 
  • 1   Knoblauchzehe 
  • 2 Stiel(e)  glatte Petersilie 
  • 3 Stiel(e)  Thymian 
  • 50 Paniermehl 
  • 125 Mozzarella Käse 
  • 2   Eier (Größe M) 
  •     Salz 
  • 4 EL  Basilikum-Pesto 
  • 150 Ricottakäse 
  • 30 Parmesankäse oder vegetarischer Hartkäse 
  •     Fett 
  •     Backpapier 

Zubereitung

60 Minuten
ganz einfach
1.
Auberginen waschen, putzen und der Länge nach in Scheiben schneiden. Mit 2 EL Öl beträufeln und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 225 °C/ Umluft: 200 °C/ Gas: s. Hersteller) 15–20 Minuten garen, nach ca. der Hälfte der Garzeit wenden
2.
Knoblauch schälen und hacken. Petersilie und Thymian waschen, trocken schütteln, Blättchen, bis auf etwas Petersilie, grob hacken. 4 EL Öl in einer Pfanne erhitzen. Knoblauch und Paniermehl darin leicht rösten, Kräuter darunterrühren. Brösel aus der Pfanne nehmen. Mozzarella in Scheiben schneiden. Eier verquirlen. Parmesan reiben
3.
Boden einer ofenfesten Form fetten und mit Auberginenscheiben belegen, Scheiben mit Salz würzen. Mit etwas Pesto bestreichen, mit einigen Ricottaflöckchen bestreuen und ein paar Mozzarellascheiben darauflegen. Etwas Ei darübergießen
4.
Restliche Zutaten ebenso in die Form schichten. Mit einer Schicht Aubergine abschließen. Paniermehl-Kräuter-Brösel und Parmesan darüberstreuen. Lasagne im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: s. Hersteller) 30–40 Minuten backen. Mit übriger Petersilie garnieren
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 460 kcal
  • 1930 kJ
  • 20 g Eiweiß
  • 37 g Fett
  • 13 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Wolf, Nadine

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved