Verschleiertes Bauernmädchen

5
(1) 5 Sterne von 5
Verschleiertes Bauernmädchen Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1 kg  Äpfel 
  • 250 ml  Apfelsaft 
  • 150 Pumpernickel 
  • 2 EL  Zucker 
  • 80 Zucker 
  • 250 Magerquark 
  • 1 Päckchen  Vanillin-Zucker 
  • 200 Schlagsahne 
  • 2 EL  Johannisbeergelee 

Zubereitung

30 Minuten ( + 60 Minuten Wartezeit )
ganz einfach
1.
Äpfel schälen, vierteln, Kerngehäuse entfernen und Fruchtfleisch grob klein schneiden. Apfelsaft aufkochen, Apfel dazugeben und ca. 6 Minuten weich kochen. Kompott abkühlen lassen.
2.
Brot zerbröseln. In einer Pfanne ca. 10 Minuten unter Rühren rösten. Nach ca. 5 Minuten mit 2 EL Zucker bestreuen. Abkühlen lassen.
3.
Quark, Vanillinzucker und 80 g Zucker verrühren. Sahne steif schlagen und unterheben. Kompott, Quarkcreme, Brotbrösel in eine Schale schichten. Gelee darauf geben.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 390 kcal
  • 8 g Eiweiß
  • 12 g Fett
  • 57 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved