Waldeck´sche Fürstentorte

0
(0) 0 Sterne von 5
Waldeck´sche Fürstentorte Rezept

Zutaten

Für Stücke
  • 1   unbehandelte Zitrone 
  • 4   Eier (Größe M) 
  • 200 Zucker 
  • 100 Mehl 
  • 100 Speisestärke 
  • 3 gestrichene(r) TL  Backpulver 
  • 75 Mandelblättchen 
  • 75 Zartbitter-Schokolade 
  • 450 weiche Butter 
  • 650 Puderzucker 
  • 1 Päckchen  Vanillin-Zucker 
  • 2   Eigelbe (Größe M) 
  • 2 EL  Himbeer- oder Erdbeerkonfitüre 
  • 16   Belegkirschen 
  •     Fett 
  •     Alufolie 
  •     Holzstäbchen 

Zubereitung

120 Minuten
leicht
1.
Zitrone heiß waschen, trocken reiben, Schale fein abreiben. Eier und Zucker mit den Schneebesen des Handrührgerätes verquirlen. 2 EL heißes Wasser zugeben und 5–6 Minuten auf höchster Stufe dickschaumig schlagen. Mehl, Stärke und Backpulver mischen und darübersieben. Zitronenschale unterrühren. Böden von 2 Springformen (26 cm Ø) fetten, Teig darin verteilen, glatt streichen
2.
Nacheinander im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: Stufe 2) ca. 20 Minuten backen. Fertige Böden herausnehmen, auf einem Kuchengitter auskühlen lassen. Mandeln in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten, herausnehmen und auskühlen lassen
3.
Schokolade fein hacken, über einem warmen Wasserbad schmelzen, herunternehmen und etwas abkühlen lassen. Inzwischen Butter mit den Schneebesen das Handrührgerätes ca. 10 Minuten weiß-schaumig aufschlagen. 150 g Puderzucker durchsieben, mit Vanillin-Zucker und Eigelben kurz unter die Butter rühren. Masse dritteln, unter ein Drittel Schokolade, unter ein Drittel Konfitüre rühren
4.
Böden aus den Formen lösen, jeweils waagerecht halbieren. Je einen Boden mit Schokoladen-, Frucht- bzw. Vanillecreme bestreichen. Boden mit Vanillecreme auf ein Kuchengitter legen, mit einem Tortenring umschließen. Erst Boden mit Fruchtcreme, dann den mit Schokoladencreme darauflegen. Unbestrichenen Boden mit der Schnittfläche nach oben darauflegen, leicht andrücken. Ca. 15 Minuten kalt stellen
5.
Zitrone halbieren und auspressen. 500 g Puderzucker sieben, mit 6–7 EL Zitronensaft und evtl. 1–2 EL Wasser zu einem dicken Guss rühren. Torte aus dem Ring lösen und mit einem breiten Pinsel abbürsten um die Krümel zu entfernen. Torte mit Kuchengitter auf ein Backblech setzen. Torte mit Zuckerguss überziehen, abtropfen lassen. Abgetropften Zuckerguss evtl. erneut zum Überziehen nutzen. Torte auf eine Servierplatte umsetzen, Mandeln an den Rand drücken. Belegkirschen auf der Torte verteilen. Guss etwas trocknen lassen
6.
Bei 16 Stücken:
7.
Wartezeit ca. 1 1/2 Stunden
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

16 Stücke ca. :
  • 570 kcal
  • 2390 kJ
  • 4g Eiweiß
  • 30g Fett
  • 69g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Keller, Lilli

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved