Weiße Schokoladen-Ingwer-Mousse

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 25 g   eingelegter Ingwer  
  • 150 g   weiße Kuvertüre  
  • 1   frisches Ei (Größe M) 
  • 2 EL   Orangen-Likör  
  • 2 EL   Zucker  
  • 200 g   Schlagsahne  
  • 125 g   Brombeeren  
  • 200 g   Erdbeeren  
  • 3 EL   Kardamonsirup  
  •     Pistazien zum Verzieren 

Zubereitung

30 Minuten
ganz einfach
1.
Ingwer fein hacken. Kuvertüre grob hacken und in einer Schüssel über einem warmen Wasserbad schmelzen. Von der Herdplatte nehmen und etwas abkühlen lassen. Ei, Likör und Zucker mit den Schneebesen des Handrührgerätes cremig aufschlagen. Sahne mit den Schneebesen des Handrührgerätes steif schlagen
2.
Kuvertüre und 1/3 der Sahne unter die Eimasse rühren und zum Schluss die übrige Sahne und Ingwer locker unterheben. Creme in ein Gefäß füllen und 4–5 Stunden kalt stellen
3.
Brombeeren und Erdbeeren waschen, putzen und halbieren. Erdbeeren in Scheiben schneiden. Beeren mit Sirup mischen und mit Schokoladen-Mousse auf Tellern anrichten. Evtl. mit fein gehackten oder gemahlenen Pistazien verzieren
4.
Wartezeit 4–5 Stunden
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 370 kcal
  • 1550 kJ
  • 5 g Eiweiß
  • 21 g Fett
  • 37 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved