Weiße Schokoladen-Torte

Weiße Schokoladen-Torte Rezept
Foto: House of Food / Bauer Food Experts KG
Auf Pinterest merken
  • Zubereitungszeit:
    90 Min.
  • Niveau:
    ganz einfach

Zutaten

Stück

6 Eier (Gr. M)

250 g Butter oder Margarine

1 Prise Salz

2 Pck. Vanillin-Zucker

350 g Zucker

300 g Mehl

1 ½ Pck. Backpulver

100 ml Milch

50 g Mandelblättchen

150 g weiße Schokolade

200 g Doppelrahm-Frischkäse

200 g Sahne-Joghurt

200 g Orangenmarmelade

Fehlt noch etwas?Zutaten bestellenZutaten bestellen

Zubereitung

1

2 Eier trennen. Fett, Salz, Vanillin-Zucker und 250 g Zucker mit den Schneebesen des Handrührgerätes cremig rühren. Eigelbe und 4 Eier einzeln unterrühren. Mehl und Backpulver mischen und abwechselnd mit der Milch unterrühren.

2

Ca. 1/3 des Teiges in eine gefettete Springform (26 cm Ø) geben, glatt streichen.

3

Die Eiweiß mit den Schneebesen des Handrührgerätes steif schlagen, dabei 100 g Zucker einrieseln lassen. Eischnee locker auf den Teig streichen, dabei rundherum einen ca. 0,5 cm breiten Rand frei lassen.

4

Mit Mandeln bestreuen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: s. Hersteller) 20–25 Minuten backen. Herausnehmen, auf ein Kuchengitter setzen, vorsichtig aus der Form lösen und auskühlen lassen.

5

Springform säubern, trocknen und fetten. Übrigen Teig in der Form verteilen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: s. Hersteller) 40–45 Minuten backen. Herausnehmen, auf ein Kuchengitter setzen, vorsichtig aus der Form lösen und auskühlen lassen.

6

Boden waagerecht halbieren.

7

Weiße Schokolade hacken und über einem warmen Wasserbad schmelzen. Frischkäse mit den Schneebesen des Handrührgerätes aufschlagen. Joghurt und Schokolade portionsweise unterrühren. Beide Böden erst mit Marmelade einstreichen, dann die Creme darauf verteilen und aufeinanderlegen, mit dem Baiserdeckel abschließen.

8

Kuchen ca. 2 Stunden kalt stellen.

Nährwerte

Pro Stück

  • 630 kcal
  • 11 g Eiweiß
  • 34 g Fett
  • 69 g Kohlenhydrate