Weißkohlauflauf mit Hack

Weißkohlauflauf mit Hack Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 2   mittelgroße Zwiebeln 
  • 1/2 (ca. 700 g )  Kopf Weißkohl 
  • 2 EL  Olivenöl 
  • 500 festkochende Kartoffeln 
  •     Salz 
  • 3 EL  Butter oder Margarine 
  • 2 EL  Mehl 
  • 200 ml  Milch 
  • 1/2 TL  Instant-Gemüsebrühe 
  •     Pfeffer 
  •     Rosenpaprika 
  • 1 Bund  Petersilie 
  • 1 Dose(n) (425 ml)  stückige Tomaten 
  •     abgeriebene Schale von 1/2 unbehandelten Zitrone 
  • 2 Scheiben  Toastbrot 
  • 1   Knoblauchzehe 
  • 2   Eier (Größe M) 
  • 500 gemischtes Hackfleisch 

Zubereitung

90 Minuten
leicht
1.
Zwiebeln schälen, halbieren, in Streifen schneiden. Vom Weißkohl die äußeren Blätter abtrennen. Kohl der Länge nach dritteln, Strunk herausschneiden. Kohl quer in schmale Streifen schneiden, waschen und abtropfen lassen. Olivenöl in einem Topf erhitzen. Zwiebeln und Kohl zugeben und zugedeckt bei mittlerer Hitze ca. 20 Minuten garen. Kartoffeln schälen, waschen und in ca. 0,5 cm dicke Scheiben schneiden. Kartoffelscheiben in Salzwasser ca. 5 Minuten vorgaren, auf ein Sieb geben und abtropfen lassen. Fett in einem Topf schmelzen, Mehl darin goldbraun anschwitzen. Nach und nach 150 ml Wasser, Milch und Brühe einrühren. Soße aufkochen, unter gelegentlichem Rühren ca. 5 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln. Mit Salz, Pfeffer und Paprika abschmecken. Petersilie waschen. Blättchen abzupfen und hacken. Stückige Tomaten und 1/2 der Petersilie zum Kohl geben, unterrühren. Mit Salz, Pfeffer und Zitronenschale abschmecken. Ca. 10 Minuten abkühlen lassen. Toastbrot in kaltem Wasser einweichen. Knoblauch schälen und durch eine Knoblauchpresse drücken. Toastbrot ausdrücken, in kleine Stücke zupfen, mit Eiern, Knoblauch, Salz und Pfeffer zum Hackfleisch geben und verkneten. 1/3 der Soße in eine flache Auflaufform (oval, ca. 24 x 34 cm, ca. 2 1/2 Liter Inhalt) geben. Kohlgemüse häufchenweise darin verteilen. Hackfleisch und Kartoffelscheiben in die Zwischenräume geben. Restliche Soße darauf verteilen. Auflauf im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gasherd: Stufe 3) 30-40 Minuten garen. Mit restlicher Petersilie bestreut servieren

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 630 kcal
  • 2640 kJ
  • 33g Eiweiß
  • 39g Fett
  • 34g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved