Wirsing-Lasagne

Aus LECKER 3/2023
Wirsing-Lasagne
Foto: House of Food / Bauer Food Experts KG
Auf Pinterest merken

Mit Wirsing und Ricotta-Béchamel verwandelt sich die klassische Lasagne kurzerhand in ein herbstliches Wohlfühl-Gericht. Noch ein Stück, bitte!

Vegetarisch
  • Zubereitungszeit:
    60 Min.
  • Niveau:
    ganz einfach

Zutaten

Personen

600 g Wirsing

Salz, Pfeffer

40 g Butter

40 g Mehl

500 ml Gemüsebrühe

350 ml Milch

2 EL Senf

20 g Ricotta

9 Lasagneplatten

100 g Gouda (Stück)

1 EL Mandel­blättchen

Oregano zum Garnieren

Fett für die Form

Fehlt noch etwas?Zutaten bestellenZutaten bestellen

Zubereitung

1

Wirsing putzen und waschen. Kohl in einen Topf mit Salz­wasser geben. Aufkochen, ca. 2 Minuten blanchieren und he­rausnehmen. Kohlblätter vom Strunk lösen, abtropfen lassen.

2

Butter schmelzen. Mehl darin anschwitzen. Mit Brühe und Milch ablöschen. Senf einrühren, aufkochen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Ricotta unterrühren.

3

Etwas Soße in eine gefettete Auflaufform geben. Eine Schicht Lasagneplatten darauflegen. Abwechselnd Kohl, Lasagneplatten und Soße einschichten. Käse reiben, darüberstreuen.

4

Im heißen Ofen (E-Herd: 200 °C/Umluft: 180 °C) ca. 45 Minuten backen. Mit Mandelblättchen und Oregano bestreuen.

Nährwerte

Pro Portion

  • 850 kcal
  • 30 g Eiweiß
  • 68 g Fett
  • 22 g Kohlenhydrate

Video-Tipp

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.