Wraps mit Geflügel und Thunfischcreme

Wraps mit Geflügel und Thunfischcreme Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 400 ml  Milch 
  • 4   Eier (Grösse M) 
  • 150 Mehl 
  •     Salz 
  • 3-4 EL  Öl 
  • 300 Hähnchenfilet 
  • 2 EL  Öl 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 200 Möhren 
  • 150 Kopfsalat (z. B. Pflücksalat) 
  • 50 Salat-Mayonnaise 
  • 150 Vollmilch-Joghurt 
  • 2 Bund  Schnittlauch 
  • 1 Dose(n) (185 g)  Thunfisch-Filets ohne Öl (Abtr.gew 135 g) 
  • 2   Tomaten 
  • 150 Kopfsalat (z. B. Pflücksalat) 
  • 100 Salat-Mayonnaise 
  • 1/2 (75 g)  Becher saure Sahne 
  •     Zitronensaft 
  • 1 EL  Olivenöl 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 1 EL  Kapern 
  •     Zitrone 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Milch und Eier mit den Schneebesen des Handrührgerätes verrühren. Mehl und etwas Salz zufügen und unterrühren. Ca. 10 Minuten quellen lassen. Für die Hähnchen-Wraps Öl in einer Pfanne (ca. 25 cm Ø) erhitzen und nacheinander darin 6 dünne Pfannkuchen backen.
2.
Hähnchenfilet in dünne Streifen schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen. Fleisch darin unter Wenden braten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Möhren schälen und grob raspeln. Salat putzen, waschen und in Streifen schneiden.
3.
Mayonnaise und Joghurt verrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Schnittlauch waschen. 12 Schnittlauchhalme beiseite legen, Rest in Röllchen schneiden. Die Salatzutaten mit der Hälfte der Schnittlauchsoße mischen, auf 3 Pfannkuchen geben und zusammenrollen.
4.
Pfannkuchen halbieren und mit je einem Schnittlauchhalm zusammenbinden. Für die Thunfisch-Wraps Thunfisch abtropfen lassen und in Stücke teilen. Tomaten putzen, waschen und in kleine Würfel schneiden.
5.
Salat putzen, waschen und in grobe Streifen schneiden. Mayonnaise, saure Sahne, Zitronensaft und Öl verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Kapern unterheben. Thunfisch, Salat und Tomaten mit der Salatsoße mischen und auf die übrigen Pfannkuchen geben.
6.
Aufrollen, halbieren und mit Schnittlauchhalmen zusammenbinden. Wraps auf einer Platte anrichten und mit Zitronenscheiben garnieren. Restliche Schnittlauchsoße extra dazureichen.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 740 kcal
  • 3100 kJ
  • 42g Eiweiß
  • 45g Fett
  • 41g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Maass

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved