Würziger Bandnudel-Auflauf

3.166665
(6) 3.2 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 250 g   Bandnudeln  
  •     Salz, schwarzer Pfeffer  
  • 1   mittelgroße Zwiebel  
  • 50 g   geräucherter durchwachsener Speck  
  • 1 EL   Sonnenblumenkerne  
  • 4   mittelgroße Tomaten  
  •     Fett für die Form 
  • 1/4 l   Milch  
  • 3   Eier  
  • 1 TL   Kräuter der Provence  
  •     etwas Basilikum  

Zubereitung

75 Minuten
leicht
1.
Nudeln in kochendem Salzwasser ca. 8 Minuten garen und abgießen
2.
Zwiebel schälen. Zwiebel und Speck würfeln. Kerne ohne Fett rösten, herausnehmen. Speck auslassen. Zwiebeln darin glasig dünsten. Tomaten putzen, waschen und in Spalten schneiden
3.
Nudeln, Speckmischung, Tomaten und Kerne in eine gefettete feuerfeste Form füllen. Milch und Eier verquirlen. Mit Salz, Pfeffer und Kräutern kräftig würzen und darübergießen
4.
Auflauf im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C / Gas: Stufe 3) ca. 45 Minuten backen. Evtl. mit Basilikum garnieren
5.
Getränk: kühles Bier
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 440 kcal
  • 1840 kJ
  • 19 g Eiweiß
  • 18 g Fett
  • 47 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved